Wir sind vom 21.12.17 bis 31.12.17 aufgrund unserer Jahresinventur und der damit verbundenen Betriebsruhe nicht persönlich erreichbar. Bestellungen bis zum 20.12.2017, 12:00 Uhr werden noch am gleichen Tag ausgeliefert (Lagerware vorausgesetzt) und erreichen Sie in der Regel noch rechtzeitig vor Weihnachten. Ab dem 02.01.2018 freuen wir uns, mit Ihnen gemeinsam in das neue Jahr durchzustarten.
· 

Liefer- und Versandkosten

Lieferungen / Versandkosten

Lieferungen / Versandkosten

(1) Die bestellte Ware wird in aller Regel innerhalb von 1 Woche nach Bestelleingang versendet. Über längere Lieferzeiten werden sie sofort informiert. Verpackungen, Versandweg und Versandmittel sind unserer Wahl überlassen. Für den Fall, dass uns eine Gesamtlieferung nicht möglich ist, bleibt eine Teillieferung teilbarer Leistungen vorbehalten, sofern diese dem Kunden nicht unzumutbar ist. Wir sind berechtigt, die Bestellung auf eine haushaltsübliche Menge zu begrenzen, wenn dies dem Kunden zumutbar ist.

(2) Ab einem Bestellwert von 199 EUR wird Ihre Ware versandkostenfrei, sicher und diskret an Ihre Wunschadresse innerhalb Deutschlands geliefert. Ansonsten zahlen Sie eine Servicepauschale in Höhe von 5,95 EUR (inkl. 19% MwSt.).

(3) Ereignisse höherer Gewalt, Maßnahmen im Rahmen von Arbeitskämpfen und sonstige unvorhergesehene Umstände, einschließlich der Nichtbelieferung durch den Vorlieferanten, die wir nicht verschuldet haben, berechtigen uns, Lieferfristen um die Dauer der Behinderung angemessen zu verlängern, längstens jedoch für die Dauer von zwei Wochen ab Bestellung. Verzug tritt erst nach Setzen einer angemessenen Nachfrist ein. Sollte die Verzögerung länger dauern, kann der Kunde eine angemessene Frist zur Leistung bestimmen, und nach deren fruchtlosem Ablauf vom Vertrag zurücktreten. Nach Ablauf von sechs Wochen ab Bestellung sind wir ebenfalls berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Der Anspruch auf Schadensersatz ist ausgeschlossen, es sei denn, die Verzögerung ist von uns verschuldet.

(4) Für Verzögerungsschäden haften wir bei leichter Fahrlässigkeit nur in Höhe von bis zu 5 % des Rechnungswertes. Dies gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von uns beruhen.

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:


Passwort vergessen?

Callback-Service

Rückruf Service - Wir beraten Sie gerne..

Bestseller

Parse Time: 0.087s